OVGU/ DZNE MAGDEBURG – Forschungsvorhaben: „DiADEM – Dance Against DEMentia“

-  

Eine innovative & interdisziplinäre Forschergruppe aus Sport-, Neuro-, und Gesundheitswissenschaftler*innen, untersucht die Wirkung eines multimodalen, musikunterlegten sportiven Tanztrainings auf kognitive, motorische, emotionale Funktionen, die Neuroplastizität sowie die Lebensqualität bei älteren Menschen, die an einer leichten kognitiven Beeinträchtigung (MCI) - einer möglichen Frühform der Demenz- erkrankt sind.

Letzte Änderung: 13.05.2020 - Ansprechpartner: