• Haupteingang zum Campus der Universität Magdeburg_egotecPanorama1
  • Panorama Mitarbeiter_egotecPanorama1
  • Panorama_Feldtest_Bindung_egotecPanorama1
  • Panorama_SH2_egotecPanorama1
  • Pano_Kanustart_egotecPanorama1
  • Pano_MBtour_egotecPanorama1
  • Skispringen_Dach_P_egotecPanorama1

Bereich Sportwissenschaft

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bereichs Sportwissenschaft am Institut III (Fakultät für Humanwissenschaften)

Aktuelles

Unterstützung von empirischen Untersuchungen (Biomechanik, Sportmotorik, Leistungsdiagnostik, Studienprojekte) für Studierende SPTE (B.Sc. und M.Sc.)

-

Öffnungszeit des Testraums 1 in der SH 2: mittwochs 13:00 - 15:00 Uhr

Verantwortlicher Tutor: Herr Thorben Menrad

Während der Öffnungszeiten können die Studierenden bei ihren eigenen Untersuchungen / Studien messtechnisch unterstützt werden (im Testraum 1 als auch im LLL) oder sich ggf. auch Geräte ausleihen (Formulare sind hierfür im Sekretariat erhältlich).

Sollte ein anderer Termin als angegeben notwendig sein, bitte dies persönlich mit Herrn Menrad absprechen.

Anfragen außerhalb der Öffnungszeiten: thorben.menrad@st.ovgu.de

Tel.: 01636328691

mehr ...

Ankündigungen zu den Studienprojekten B.Sc. Sport und Technik

07.10.2019 -

Die Vorstellung und Vergabe der Themen für die Studienprojekte (Bachelor, 5. Semester) findet am Montag (14.10.) 13:15 – 14:45 im Rahmen der Vorlesung von Prof. Edelmann-Nusser statt.

mehr ...

Sportwissenschaftlicher Hochschultag

30.09.2019 -

10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bereichs Sport und Technik / Bewegungswissenschaft nahmen am Sportwissenschaftlichen Hochschultag (18. - 20. 09.) in Berlin mit insgesamt zehn Vorträgen bzw. Postern sowie der Leitung von zwei Arbeitskreisen teil.

IMG-20190920-WA0008

mehr ...

Nachholetermin zur Erlangung der Studiennachweise: Vorlesung oder Seminar Sportpsychologie

29.09.2019 -

Liebe Studierende,

am Montag, 07.10.2019, besteht um 09:00 Uhr die Möglichkeit, die SN nachzuholen. Raum: G40B-236.

Dies betrifft nur Studierende, die bereits die entsprechenden Leistungen erbracht haben und noch eine Leistung für den SN fehlt. Es besteht auch nur die Möglichkeit, einen SN (entweder VL oder S) zu absolvieren.

MfG

Chr. Stucke

mehr ...

Nachschreibetermin für den Studiennachweis zur Vorlesung "Trainingswissenschaftliche Grundlagen"

12.09.2019 -

Wann? 30.09.2019 von 10:00 bis 11:00 Uhr

Wo? G40B-140

Hinweis: Um am Testat teilzunehmen, ist eine Anmeldung im Sekretariat der Sportwissenschaft bis zum 25.09.2019 12:00 Uhr erforderlich.

mehr ...

Exkursion: Wasserfahrlager (Elbe-Parey)

27.08.2019 -

Auch in diesem Jahr fand in Elbe-Parey traditionell das Wasserfahrlager der Magdeburger Sportstudierenden in statt. In zwei Durchgängen absolvierten insgesamt 40 hochmotivierte und engagierte Studierende vom 22. Juli bis 10. August die anspruchsvolle, neuntägige sportpraktische Ausbildung im Skullen (Skiff) und Paddeln (K2). Angesprochen waren Studierende aller Studienrichtungen (Sportwissenschaft, Sport & Technik sowie Lehramt). In zwei täglichen Übungseinheiten (Vormittag und Nachmittag) konnten die Studierenden ihre athletischen und koordinativen Leistungsreserven ausschöpfen und stellten damit ihre motorische Lernfähigkeit (manch einer auch psychische Leidensfähigkeit ) eindrucksvoll unter Beweis.

Der Lehrstuhl Trainingswissenschaft mit Schwerpunkt Kognition und Bewegung möchte sich an dieser Stelle für die rege Teilnahme und den insgesamt sehr guten Eindruck, den die Studierenden bei den Lehrkräften und Betreuern hinterlassen haben, bedanken. Darüber hinaus gilt ein großes „Dankeschön“ den mitgereisten studentischen und „zivilen“ Betreuern sowie allen Kooperationspartnern vor Ort für die logistische und organisatorische Unterstützung sowie die Sicherstellung des leiblichen Wohls, ohne die diese Lehrveranstaltung schlichtweg nicht möglich gewesen wäre.

Danke! gez. Dr. Kevin Melcher

mehr ...

Moodle-Einschreibung - Wintersemester 2019/20 - Bereich Sportwissenschaft

23.08.2019 -

Einschreibung in die Lehrveranstaltungen für das WS 2019/20

  • Ist per Moodle nur im Zeitraum vom 09.09.2019, 9.00 Uhr bis 23.09.2019, 24.00 Uhr möglich.
  • Ab dem 25.09.2019 können sich die Studierenden im Moodle informieren, ob sie in die Lehrveranstaltungen aufgenommen wurden.
  • Wenn sie eine bestätigte Lehrveranstaltung nicht besuchen können, müssen die Studierenden die Lehrkräfte umgehend per E-Mail informieren.
  • Studierende, die auf der Warteliste stehen, bitten wir, sich im Moodle, bis 01.11.2019, zu informieren bzw. auf freie Plätze einzuschreiben.
  • Einzelheiten zu den Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem LSF

mehr ...

Call for paper - 2019 IEEE EMBS International Student Conference in Magdeburg

15.08.2019 -

Healthcare as we know it will change in the next couple of years. There will be an evident shift in healthcare delivery and quality. Will this quality be good? Will the delivery be efficient? Will technology take over a major role in the diagnosis, monitoring and treatment of patients? But most importantly, ARE WE PREPARED FOR THIS CHANGE?

 

The best solution for the future of healthcare technology lies with the next generation of biomedical engineers. The aim is to come together to identify the healthcare challenges we face today, in order to have a healthier tomorrow.

 

Theme: “Global Young Professionals Addressing Today’s MedTec Challenges for a Healthier Tomorrow”

Website

mehr ...

Schwimm-Weltmeisterschaft 2019 in Gwangju

13.08.2019 -

Herausragende Leistungen der Schwimmer /-innen von Trainer Bernd Berkhahn

Die Schwimmerinnen und Schwimmer um Trainer Bernd Berkhahn (Bundestrainer des Deutschen Schwimm-Verbands e.V. und Bundesstützpunkttrainer in Magdeburg, unten re.) und Norbert Warnartzsch (Trainer SCM unten li.) können auf zwei erfolgreiche Wochen (12. 28. Juli 2019) bei den Schwimm-Weltmeisterschaften im südkoreanischen Gwangju zurückblicken. Mit einer Bilanz von insgesamt 3 Weltmeistertiteln, zwei Silbermedaillen und einem dritten Platz ist die Trainingsgruppe von Bernd Berkhahn und Norbert Warnatzsch die derzeit erfolgreichste in Deutschland.

Florian Wellbrock sicherte sich über 10 km Freiwasser und 1500 m Freistil gleich zwei Weltmeistertitel. Er ist damit der erste Schwimmer in der Geschichte des Schwimmsports, der bei einem internationalen Wettbewerb sowohl im Freiwasser als auch im Becken eine Goldmedaille gewinnen konnte. Teamkollege Rob Muffels wurde über 10 km Freistil dritter und holte, u.a. zusammen mit Sarah Köhler, in der 5 km Mixed-Staffel den Weltmeistertitel im Freiwasser. Zudem knackte Sarah Köhler gleich zwei deutsche Rekorde - über 1500 m Freistil (2. Platz) und 800 m Freistil (4. Platz). Damit verbesserte Sie den uralten Rekord der Magdeburgerin Anke Möhring vom 22.09.1987 über die 800 m um 3,1 Sekunden. Finnia Wunram gewann im Freiwasser über 25 km die Silbermedaille und holte über 10 km den 8. und über 5km den 15. Platz. Franziska Hentke schmetterte über 200 m auf Platz 4. Marius Zobel war als Ersatzmann für die 4x200 m Staffel mit nach Südkorea gereist.

Das Institut für Sportwissenschaft gratuliert den Athletinnen und Athleten recht herzlich!

Die Trainingsgruppe von Bernd Berkhahn/Norbert Warnatzsch wird seit mehreren Jahren vom Lehrstuhl Gesundheit und körperliche Aktivität durch ein spezielles Athletik- und Höhentrainingsprogramm sowie leistungsdiagnostischen Untersuchungen betreut.

Meldung als PDF mit Bildern

mehr ...

[1] | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 vor

 

Letzte Änderung: 25.04.2019 - Ansprechpartner: Webmaster