Profil

 Group2

 

 

Seit 2012 existiert die Arbeitsgruppe Virtuelle Realität / Antizipation im Strukturbereich Sport und Technik / Bewegungswissenschaft, welche sich mit folgenden Schwerpunkten beschäftigt:

• Antizipation im Karate

• Methoden zur Erfassung der Antizipationsleistung

• Nutzung der virtuellen Realität für Antizipationsforschung

• Motorisches Verhalten des Menschen in der virtuellen Realität

• Vergleich des Blickverhaltens in VR im Vergleich zur realen Umgebung

 

 

Letzte Änderung: 28.09.2020 - Ansprechpartner: Webmaster